News im Detail

25.08.2013 Sonntag  Sanitätsdienst Altstadtfest Baumholder

Unser SAN-Zelt mit Ausrüstung im Hintergrund

Ein Teil des Teams macht Pause während die anderen Streife laufen ;-)

Ortsgruppe Birkenfeld stellt wie jedes Jahr den Sanitätsdienst beim Altstadtfest in Baumholder

Am Wochenende vom 23.08. bis 25.08.2013 war es wieder soweit: das Altstadtfest in Baumholder stand an uns die DLRG Ortsgruppe Birkenfeld/Nahe hat wie jedes Jahr den Sanitätsdienst übernommen.

Am Freitag den 23.08.2013 wurde ab 16:00 das SAN-Zelt an altbekannter Stelle in der Lückstraße in Baumholder aufgestellt und das Material für die Versorgung von Patienten sowie die Feldbetten und Rolltrage vorbereitet. Nich fehlen darf dabei auch der Gemeinschaftsbereich, eine kleine Ecke im Zelt in der die Einsatzkräfte zwischen den Einsätzen und Streifentouren die Möglichkeit haben sich zu stärken und Pause zu machen. Das Wetter meinte es am Freitag Abend gut mit den Gästen des Altstadtfestes, lediglich gegen 23:00 gab es einen kleinen und leichten Regenschauer. An diesem Abend gab es für die Helfer zwei Einsätze zu bewältigen: eine Hilfeleistung bei einer Person mit Kreislaufbeschwerden gegen 22:00 und eine stark alkoholisierte Person am späten Abend/frühen Morgen. Um 03:30 waren die Besucherzahlen so stark zurückgegangen, dass kein Sanitätsdienst mehr notwendig war und der Einsatz an diesem Tag beendet wurde.

Ein besonderes Highlight war in diesem Jahr für uns der Besuch einiger Helfer aus der befreundeten Ortsgruppe Simmern. Die Simmerner kamen am Freitag um ca. 20:00 mit sieben Helfern um in den Bereich Sanitätsdienst mal rein zu schauen und hier ein wenig Erfahrung zu sammeln. Wir haben uns sehr über den Besuch gefreut und hoffen, dass es den Kollegen aus Simmern ebenfalls Spaß gemacht hat. An dieser Stelle vielen Dank für euren netten Besuch und eure Hilfe.

Am Samstag dem 24.08.2013 war das Wetter zunächst trocken, dann aber ab ca 20:00 gab es fast ausschließlich regen, was sich auch stark auf die Besucherzahlen auswirkte. Die Helfer der Ortsgruppe waren ab 14:00 im Dienst. An diesem Abend gab es außer einer leichten Kopfverletzung, die vorort versorgt werden konnte keine weiteren Einsätze für unser SAN-Team. Der Einsatz dauerte bis 02:30 am Sonntag morgen.

Der Sonntag (25.08.2013) gestaltete sich ähnlich wie die letzten Jahre. Das Wetter spielte einigermaßen mit und die Stimmung war gut. An den Sonntag Nachmittagen ist in der regel das Einsatzaufkommen deutlich kleiner, als in den Nächten der beiden vorherigen Tage. So war es auch dieses Jahr. Um 17:00 wurde, bei ständiger Einsatzbereitschaft, mit dem Abbau begonnen.

Insgesamt waren in diesem Jahr beim Altstadtfest relativ wenige Einsätze zu bewältigen, was mit den wetterbedingt niedrigeren Besucherzahlen zusammenhängt. Aus unserer Sicht war der Einsatz dennoch ein großer Erfolg.

Unser Team, bestehend aus Helfern, Santitätern, Rettungssanitätern und Rettungsassistenten, leistete an diesem Wochenende 170 Wachstunden. An dieser Stelle vielen Dank an alle ehrenamtlichen Helfer der Ortsgruppe! Dank gilt auch dem Bürgerverein Baumholder und den Kameraden aus der Ortsgruppe Baumholder für die tolle Zusammenarbeit.

Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr mit hoffentlich etwas besserem Wetter!

Kategorie(n)
Einsatz
In Verbindung stehende(r) Artikel
Sanitätsdienst beim Altstadtfest in Baumholder

Von: Thomas Scherer

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Thomas Scherer:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden