Rettungsschwimmen

In unserem Rettungsschwimmertraining haben Jugendliche ab 15 Jahre die Möglichkeit alles über eine weitere Kernaufgaufgabe der DLRG zu erfahren.

 

Das Rettungsschwimmen 

 

 

  • Gelernt wird hier unter anderem das Retten von erschöpften und bewusstlosen Personen aus dem Gefahrenbereich Wasser.  Wir vermitteln aber auch den Umgang von Rettungsgeräten wie zum Beispiel den Gurtretter oder dem Rettungsbrett.
  • Außerdem haben die Jugendlichen die Möglichkeit in dieser Gruppe die Rettungsschwimmabzeichen zu erwerben. Welche gestaffelt sind in Rettungsschwimmabzeichen Bronze, Silber und Gold.
  • Mit erworbenem Rettungsschwimmabzeichen Silber hat jedes DLRG Mitglied welches mindestens 16 Jahre alt ist die Möglichkeit am Wasserrettungsdienst Küste teilzunehmen.
  • Zur Vorbereitung auf den Wasserrettungsdienst Küste bieten wir in der DLRG- Birkenfeld/Nahe auch die FachweiterbildungWasserrettungsdienst an.

 

Trainingszeiten und Anfragen

Trainiert wird jeden Freitag von 18:00 bis 19:30 im Hambachtal.

Anfragen bitte an 

ausbildung@birkenfeld-nahe.dlrg.de